• mhs

Das Geschenk der Weisen

Aktualisiert: 11. Jan.

Eine New Yorker Weihnachtsgeschichte aus dem Jahr 1905 gelesen vom Leiter der timeout Schule

Die timeout Schule wünscht allen Freunden, Unterstützern und Förderern ein frohes Weihnachtsfest! Mögen uns Kraft, Mut und Zuversicht im neuen Jahr nicht verlassen!


Hier liest der Leiter der timeout Schule eine New Yorker Weihnachtsgeschichte aus dem Jahre 1905. Viel Vergnügen beim Hören an einem stillen Abend während der zwölf heiligen Rauhnächte!


Folgen Sie dem Link, um die Geschichte zu hören:https://m.soundcloud.com/hubert-schwizler/das-geschenk-der-weisen


"Das Geschenk der Weisen" (im Original "The Gift of the Magi", als dt. Ausgabe auch "Die Gabe der Weisen") ist eine Kurzgeschichte von O. Henry, die erstmals am 10. Dezember 1905 in der Sonntagsbeilage im New York Sunday World Magazine, der damals größten Zeitung der USA, unter dem Titel "Gifts of the Magi" erschienen ist. Die Geschichte, die im April 1906 unter dem heute gängigen Titel unverändert in O. Henrys erste Short-Story-Sammlung "The Four Million" aufgenommen wurde, zählt zu erfolgreichsten Kurzgeschichten dieses Autors und wurde vielfach anthologisiert sowie in zahlreiche Sprachen übersetzt.




22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dreikönige 2022